Home    Termine    Spielzeit    Ensemble    Theaterpädagogik    Service    Kartenkauf online    Extras    Junges Publikum
Lieber ein halber Mann
als gar kein Problem
Wenn ein Liebespaar nicht aus zwei, sondern aus drei Personen besteht, sind Turbulenzen vorprogrammiert. Und vor allem: Vorsicht ist geboten – in jeder Hinsicht! Der Frauenheld, attraktiv und potent, hat es bisher immer geschafft, seine amourösen Abenteuer terminlich unter einen Hut und die beiden Damen seines Begehrens ins Bett zu bekommen. Ein komfortables Leben, anregend und abwechslungsreich, solange keine der beiden Liebhaberinnen Verdacht schöpft. Und dann passiert es: Der Schwindel fliegt auf! Nach den üblichen Auseinandersetzungen, Vorwürfen und Rachegelüsten treffen die Damen ein Arrangement, denn wie sagt man so schön: »Lieber ein Halber in der Hand, als …« Lassen Sie Ihrer Phantasie freien Lauf und erleben Sie einen prickelnden Abend über zwischenmenschliche Beziehungen und die Vor- und Nachteile spezieller Lebens- und Liebesmodelle.


Foto © Lutz Roeßler


Wiederaufnahme
01/10/16

Junges Studio
Die nächsten Termine
Fr
31/03/17
20.00 Uhr
Junges Studio

Sa
15/04/17
20.00 Uhr
Junges Studio

Do
27/04/17
20.00 Uhr
Junges Studio

Dauer ca. 1 Stunde, 30 Minuten (keine Pause)

Inszenierung/Ausstattung Effi Méndez
Dramaturgie Doris Fischer