Home    Termine    Spielzeit    Ensemble    Theaterpädagogik    Service    Kartenkauf online    Extras    Junges Publikum
Dr. Katharina Kost-Tolmein - Operndirektorin

Dr. Katharina Kost-Tolmein - Operndirektorin




   Die Zauberflöte (Dramaturgie)
 

Dr. Katharina Kost-Tolmein wurde 1973 in Ludwigshafen am Rhein geboren und studierte Klavier in Karlsruhe und Brüssel sowie Musikwissenschaften und Philosophie in Heidelberg. Im Anschluss erhielt sie ab 1997 erste Engagements in der Operndramaturgie des Nationaltheaters Mannheim und am Theater Heidelberg. Im Jahr 2005 promovierte Kost-Tolmein über »Das tragico fine auf venezianischen Opernbühnen des späten 18. Jahrhunderts«. Von 2004 bis 2006 war sie außerdem Stipendiatin der Akademie Musiktheater heute der Deutschen Bank Stiftung. Im Jahr 2005 kam sie als Musikdramaturgin ans Lübecker Theater. Als Stellvertretende Operndirektorin und Leitende Musikdramaturgin begleitete sie ab 2007/08 insbesondere die mehrfach prämierte Neuproduktion »Der Ring des Nibelungen« im Rahmen des spartenübergreifenden Projektes »Wagner-trifft-Mann«. Seit 2013/14 leitet sie als Operndirektorin das Lübecker Musiktheater. Kost-Tolmeins Zusammenarbeit mit hochkarätigen Musikern und Regisseuren erbrachte dem Haus zahlreiche Würdigungen, Nominierungen und Auszeichnungen, darunter insbesondere 2014 den Theaterpreis DER FAUST für Sandra Leupolds Inszenierung des »Don Carlo« sowie 2016 eine Nominierung für denselben Preis für Jochen Biganzolis Regie von »Lady Macbeth von Mzensk«.