Home    Termine    Spielzeit    Ensemble    Theaterpädagogik    Service    Kartenkauf online    Extras    Vorschau 2019/20
5. Sinfoniekonzert
Drei Sonnen am Himmel Wiens

Der gebürtige Wiener Stefan Vladar tritt als Dirigent und Pianist in Musikzentren Europas, Amerikas und Asiens auf. Seit 2008 ist er Chefdirigent des Wiener KammerOrchesters, mit dem er weltweit Tourneen unternimmt. Als Dirigent und Pianist arbeitet er international mit namhaften Orchestern wie Solisten zusammen. Besonders mit dem Bariton Bo Skovhus verbindet ihn eine langjährige musikalische Zusammenarbeit. Verpflichtungen der Saison 2017/18 beinhalteten Auftritte als Dirigent und Solist bei Orchestern wie dem Columbian Symphony Orchestra, der Philharmonie Südwestfalen, der Robert-Schumann-Philharmonie Chemnitz, dem Macao Orchestra, dem Orchestra Ensemble Kanazawa, der Südwestdeutschen Philharmonie Konstanz, dem Brandenburgischen Staatsorchester Frankfurt und der Bad Reichenhaller Philharmonie sowie beim Schleswig-Holstein Musikfestival. Kammermusikalisch ist Stefan Vladar mit seinen Kollegen Daniel Ottensamer (Klarinette) und Clemens Hagen (Violoncello) als Trio zu erleben. Es liegen zahlreiche CD-Einspielungen vor, u. a. mit Klavierwerken von Ravel, sämtlichen Klavierkonzerten Beethovens, dem Tripel- und Violinkonzert mit dem Wiener KammerOrchester sowie den drei großen Liedzyklen von Schubert gemeinsam mit Bo Skovhus. Stefan Vladar ist Professor für Klavier an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien.

 

 

 

Mit freundlicher Unterstützung der MOF - Musik- und Orchesterfreunde Lübeck e. V.