Home    Termine    Spielzeit    Ensemble    Theaterpädagogik    Service    Kartenkauf online    Extras    Vorschau 2019/20
Figurentheater Nicole Gospodarek
Gans der Bär
»Mama« quakt das Gänseküken, als es aus dem Ei schlüpft, dass dem Bären direkt vor die Füße gekullert ist.
»Moment mal«, brummt der Bär, »ich bin doch nicht deine Mama. Ich bin ein Bär!... und du bist - anders!« - »Ja, Mama« sagt die kleine Gans und will davon gar nichts wissen. So beschließt der überforderte Bär diesem Dingsda zu zeigen was ein richtiger Bär ist.
Aber was, wenn dieses Federvieh ganz wie ein echter Bär klettert, läuft und schwimmt und zu guter Letzt sogar den Fuchs erledigt?
Sollte der Bär sich etwa irren?

Ein fröhliches Stück über Gemeinsamkeiten und Unterschiede, Verantwortung und darüber, dass Wahrheiten manchmal relativ sind.



Aufführungsrechte beim Verlag für Kindertheater Weitendorf, Hamburg


Das Figurentheater Lübeck zu Gast im Jungen Studio

Von Februar bis April 2019 ist das Figurentheater Lübeck wegen der Sanierungsmaßnahmen in den historischen Häusern im Kolk zu Gast im Jungen Studio und zeigt Produktionen für Erwachsene und die ganze Familie.



Ab Januar 2019 ist in der Pagönnienstrasse ein Infopoint für beide Häuser eingerichtet. Hier können Besucher Tickets für die Vorstellungen des Figurentheaters erwerben, allgemeine Infos zu beiden Häusern erfragen und sich über den Bauverlauf informieren:
Figurentheater Lübeck – Theaterkasse und Shop des TheaterFigurenMuseum
Pagönnienstraße 1, Tel. 0451-70060
Kassenzeiten: täglich 13–17 Uhr, zusätzlich Di 11–13 Uhr,
1 Std. vor Beginn der Aufführung am Einlass im Theater Lübeck, Beckergrube 16, Kammerspiele.

Gastspiel
09/02/19

Junges Studio
Dauer ca. 45 Minuten (keine Pause)

Regie Judith Seither
Spiel Nicole Gospodarek
Figurenbau Silvia Eisele
Bühne Kathrin Henneberger