Home    Termine    Spielzeit    Ensemble    Theaterpädagogik    Service    Kartenkauf online    Extras    Vorschau 2017/18
Ensemble in Concert
No Direction Home
Bob Dylan war sprachlos, nicht das Schauspiel-Ensemble. Zum Nobelpreis spielt es seine Songs nach und liest aus seiner Literatur vor. Der echte Dylan bleibt der große Abwesende und doch ist er überall präsent: in Gestalt von jemandem, der sich als Bob Dylan ausgibt. Oder für Bob Dylan gehalten wird. Oder sich wie Bob Dylan fühlt. Standing ovations für das Ensemble!


Foto © Thorsten Wulff

Sonderveranstaltung
07/03/17

Kammerspiele
Inszenierung Pit Holzwarth
Musikalische Leitung und Arrangements Willy Daum
Mit Rachel Behringer, Nadine Boske, Astrid Färber, Susanne Höhne, Matthias Hermann, Henning Sembritzki, Timo Tank, Jochen Weichenthal, Lars Wellings
Band Willy Daum, Urs Benterbusch, Jonathan Göring, Edgar Herzog, Peter Imig