Aktueller Hinweis zum Coronavirus

Theater Lübeck sagt alle Veranstaltungen vom 13. März bis 3. Mai ab.

Die Theaterkasse bleibt bis auf weiteres für Publikumsverkehr geschlossen, der Onlineticketverkauf wird vorerst ausgesetzt.

 

 

Liebes Publikum,

aufgrund der aktuellen Situation bezüglich des Coronavirus hat die Theaterleitung des Theater Lübeck entschieden, die Einstellung des Vorstellungsbetriebs bis vorerst einschließlich 3. Mai zu verlängern. In diesem Zusammenhang entfällt auch der zweite Termin des 3. Kinderkonzertes »Der Wilde Westen« am 10/05 sowie das 9. Kammerkonzert am 11/05, da hierfür die nötige Vorbereitungszeit nicht zur Verfügung steht. Die Wiederaufnahme-Serie der Operette »Ball im Savoy« muss wegen des aktuell ruhenden Probenbetriebs ebenfalls abgesagt werden, eine Verlegung in die Spielzeit 2021/22 wird geprüft.

Vom 13. März bis 19. April 2020 entfallen auf Anordnung des Schleswig-Holsteinischen Ministeriums für Soziales, Gesundheit, Jugend, Familie und Senioren an der Theater Lübeck gGmbH aufgrund der dynamischen Entwicklung des Coronavirus sämtliche Veranstaltungstermine. Dies betrifft ebenso alle Veranstaltungen des Philharmonischen Orchesters der Hansestadt Lübeck.

Bereits gekaufte Eintrittskarten für die Vorstellungen des Theater Lübeck in dem genannten Zeitraum können zurückgegeben werden, entweder gegen Umtausch in einen Gutschein oder gegen Kaufpreiserstattung. Abonnent*innen erhalten Umtauschscheine für den Zeitraum mit einer Einlösbarkeit bis zum 31.07.2021, ausgenommen sind Premieren, Gastspiele und Sonderveranstaltungen.

Bitte beachten Sie, dass die Theaterkasse und das Abonnementsbüro bis auf weiteres geschlossen sind. Diese Maßnahme erfolgt zum Schutz unserer Mitarbeiter*innen und zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus.

Für Ihre Kartenrückgabe für sämtliche betroffene Veranstaltungen nutzen Sie bitte unser Formular zur Kartenrückgabe das Sie hier zum Download finden. Sie helfen uns, wenn Sie Ihre Eintrittskarten zusammen mit dem Rückgabeformular an die Theaterkasse schicken: Theater Lübeck, Theaterkasse, Beckergrube 16, 23552 Lübeck.

Bei Fragen steht Ihnen das Team unseres Kartenvertriebs grundsätzlich per E-Mail an kasse@theaterluebeck.de zur Verfügung. Wir möchten Sie jedoch freundlich darum bitten, von entbehrlichen Anfragen nach Möglichkeit abzusehen. Sie helfen uns damit, eine zügige Rückabwicklung Ihrer Kartenkäufe durchzuführen. Aktuell sind die Nachfragen sehr hoch, so dass wir auch hier nur sehr zeitverzögert antworten können.

Wir bitten um Ihr Verständnis und entsprechende Geduld, dass die Abwicklung der Kartenrückgabe einige Wochen in Anspruch nehmen wird. Die Abarbeitung erfolgt in chronologischer Reihenfolge.

Bitte beachten Sie: Eintrittskarten, die bei eventim.de oder bei einer Vorverkaufsstelle gekauft wurden, geben Sie bitte zum Zweck der Erstattung dort zurück.

Aufgrund der ungewissen Situation bzgl. der Entwicklungen der Corona-Pandemie haben wir uns dazu entschieden, zunächst keinen Onlineticketverkauf anzubieten.


Wir bitten um Ihr Verständnis.

Christian Schwandt (Geschäftsführender Theaterdirektor)
Dr. Katharina Kost-Tolmein (Operndirektorin)
Pit Holzwarth (Schauspieldirektor)
Stefan Vladar (Generalmusikdirektor)