Neustart Kultur – Neue Stücke für ein großes Publikum –
Autorin Rike Reiniger und »Name: Sophie Scholl« ausgewählt!

Jung plus X

Foto: Olaf Malzahn
Foto: Olaf Malzahn

Das Programm »Neue Stücke für ein großes Publikum« des Deutschen Literaturfonds unterstützt im Rahmen von »Neustart Kultur« 100 deutschsprachige Autor:innen, deren Theaterstücke in den Spielzeiten 2019/20 und 2020/21 zur Aufführung kamen. Ihre Stücke werden online von den Theatern für ein breites Publikum zugänglich gemacht. Unter den geförderten Autor:innen ist auch Rike Reiniger, deren Stück »Name: Sophie Scholl« im September 2020 am Theater Lübeck Premiere feierte. Herzlichen Glückwunsch an Rike Reiniger!

Hier finden Sie den Stücktext der mobilen Produktion, die ab Herbst auch wieder über »Jung plus X« buchbar ist.