Aditi Smeets

 
 

Aditi Smeets studierte an der Hochschule von Maastricht, wo sie 2016 mit Auszeichnung absolvierte, und war die erste Studentin, die am Austauschprogramm »The European Opera Academy« in Florenz (Italien) und in Hamburg teilnahm. Ab 2017 studierte sie an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg sowohl Master Oper als auch Master Gesang, wo sie mit Auszeichnung abschloss. Dort gewann sie den ersten Preis beim Elise Meyer-Wettbewerb und den zweiten Preis beim Mozart-Wettbewerb. In 2022 wurde sie Stipendiatin des renommierten Richard Wagner Verband e.V. In der Spielzeit 2022/2023 war sie Mitglied des Opernstudios am Landestheater Detmold. Smeets sang u. a. Mimi, Wellgunde, Echo, Zerlina, Gretel, Stella, Almirena, Gianetta, Barbarina und nahm an zahlreichen Liederabenden, Projekten, Konzerten und Meisterklassen teil. Nach einem Jahr Elternzeit ist Smeets seit der Spielzeit 2024/25 Mitglied des Opernstudio Lübeck.

Foto: Holger Borggrefe
Foto: Holger Borggrefe