Alice Krimmel

Alice  Krimmel

Alice Krimmel, geboren 1980, spielte schon während ihres Schauspielstudiums am Staatstheater Mainz, den Kammerspielen Mainz und dem Hessischen Staatstheater Wiesbaden. Durch ihre enge Zusammenarbeit mit der Filmhochschule Mainz entstanden einige Film- und Fernsehproduktionen, u.a. »Elfi ans Meer«, »Carne Vale – Fastnacht der toten Seelen« und »Epiphania«. Sie nahm bei den Nibelungen-Festspielen Worms an Workshops mit Mario Adorf teil und trainierte bei Klaus Figge den Faust- und Schwertkampf. Nach einigen Hörspielproduktionen und Gastengagements bei den Burghoffestspielen Eltville, dem Theater Bremen, dem Schauspiel Stuttgart und der Komödie im Marquardt Stuttgart zog sie mit ihrer Familie nach Lübeck. Alice Krimmel unterrichtet und leitet Workshops für Lehrkräfte im Bereich Darstellendes Spiel, ist feste Synchronsprecherin im Studio Hamburg und spricht für Heikedine Körting bei Produktionen wie »Die drei ???«. Am Theater Lübeck spielte sie Übernahmen in »Die Schneekönigin«, »Der blaue Engel«, »Edith Piaf«, »Tom Sawyer, Huckleberry Finn und die gute Fee vom Mississippi«, »Orpheus steigt herab« und »Die Blechtrommel«. Seit der Spielzeit 2014 ist sie als Janet in der »Rocky Horror Show« zu erleben.