Angela Kalms

Personalleiterin und kommissarische Verwaltungsdirektorin

Foto: Olaf Malzahn
Foto: Olaf Malzahn

Angela Kalms wurde in Nordhausen geboren. Sie erlernte den Beruf einer Wirtschaftskauffrau und erwarb, während sie im Dienstleistungskombinat Nordhausen arbeitete, im Hochschulstudium (1986–1990) den Abschluss als Diplom-Betriebswirtin (FH). Über ihre Mitwirkung im Theaterjugendclub, den sie einige Jahre auch leitete, führte sie ihre Leidenschaft schließlich beruflich ins Theater. Im Mai 1989 begann sie als Haushaltssachbearbeiterin/Leiterin für Haushaltswirtschaft am Theater Nordhausen. Über die Stationen Personal- und Verwaltungsleiterin sowie Personalleiterin und Künstlerische Betriebsdirektorin gelangte sie 2009 zur Position Verwaltungsdirektorin und Stellvertreterin des Intendanten. Von zahlreichen Weiterbildungen, die sie über die Jahre absolvierte, ist ihr die Ausbildung zur Mediatorin (FH) 2011/2012 am wichtigsten. Zur Spielzeit 2016/2017 wechselte sie als Künstlerische Betriebsdirektorin und persönliche Referentin des Generalintendanten an das Mecklenburgische Staatstheater in Schwerin. Seit Beginn der Spielzeit 2020/2021 arbeitet sie als Personalleiterin und kommissarische Verwaltungsdirektorin am Theater Lübeck.