Anke Kock

Anke Kock setzt sich seit frühester Jugend mit politischen Themen auseinander, als Lübeckerin vernetzt sie seit vielen Jahren ihren feministischen Berufsalltag im Autonomen Frauenhaus Lübeck mit Einrichtungen und Initiativen, die sich gegen Unterdrückung und Ausgrenzung zur Wehr setzen. So entstanden auch erste Kooperations-Projekte mit den Bürgerbühnen des Theater Lübeck. »Her Home«, die aktuelle Produktion, ist dabei eine Herzensangelegenheit von Anke Kock: erstmals werden Frauen auf die Bühne und ins Bewusstsein geholt, deren Engagement bislang im Verborgenen blühte.