Jan-Michael Krüger

Chordirektor und Kapellmeister

Foto: Jochen Quast
Foto: Jochen Quast

Jan-Michael Krüger wurde 1982 als Sohn einer Musikerfamilie geboren. Seinen ersten Klavierunterricht erhielt er an der Musikschule Potsdam. Er nahm mehrfach am Wettbewerb »Jugend musiziert« teil, erhielt Sonderpreise als Klavierbegleiter auf Landesebene sowie mehrere Preise auf Bundesebene. Von 2003 bis 2005 studierte er am Kirchenmusikinstitut der Universität Greifswald und wurde 2002 Stipendiat der Studienstiftung des Deutschen Volkes. 2005 schloss er ein Dirigierstudium an der HMT Rostock bei Prof. Christfried Göckeritz an. Nach seinem Erstengagement am Theater Aachen ist er seit der Spielzeit 2011/12 am Theater Lübeck engagiert, erst als Solorepetitor mit Dirigierverpflichtung, dann als Kapellmeister und Repetitor sowie als Assistent des Generalmusikdirektors. Seit 2015 leitet er den Chor des Theater Lübeck, der unter seiner Leitung 2016 für den Opernchor des Jahres nominiert wurde. Er dirigiert Aufführungen des Musiktheaters (u.a. »Madama Butterfly«, »Schwanensee«, »Tha?s«, »Così fan Tutte«, »Carmina Burana«), betreut eigene Produktionen (»Die Marzipanpiraten«, »Die schlafende Schöne«, »Drachenreiter«) sowie Wiederaufnahmen und leitet Kinderkonzerte.