Jonathan Göring

Jonathan Göring

Jonathan Göring studierte Pauke und klassisches Schlagwerk an der Musikhochschule Lübeck und schloss Anfang 2012 sein Studium mit dem Diplom ab. Seit 2004 ist er Mitglied im Ensemble von »musica viva« in Bremen. In der Spielzeit 2006/07 absolvierte er ein Praktikum im Orchesterstudio des Philharmonischen Orchesters der Hansestadt Lübeck. Außerdem übernahm er Aushilfstätigkeiten in verschiedenen Orchestern (u.a. Philharmonisches Orchester der Hansestadt Lübeck, Konzerthausorchester Berlin, Philharmonisches Orchester Kiel). Seit der Spielzeit 2007/08 widmet er sich vermehrt auch der Schauspielmusik und wirkt seitdem regelmäßig in diversen Musikproduktionen (u.a. »Jesus Christ Superstar«, »The Rocky Horror Show«, »Monty Python’s Spamalot«, »Wahrheit ist in allen Dingen«, »Die Dreigroschenoper«) am Theater Lübeck, am Rheinischen Landestheater in Neuss, bei den Freilichtspielen Schwäbisch Hall u.a. mit.