Lisa Larsson

 
 

Ihr erstes Engagement erhielt die aus Schweden stammende Sopranistin Lisa Larsson am Opernhaus Zürich, wo sie unter Dirigenten wie Nikolaus Harnoncourt und Franz Welser-Möst auftrat. Nach ihrem Debüt an der Mailänder Scala unter Riccardo Muti baute sie sich rasch eine internationale Karriere auf. Sie hat an vielen bedeutenden europäischen Opernhäusern und Festivals gastiert und brilliert dank ihrer vokalen Flexibilität auch als vielseitige Konzertsängerin. In den letzten Jahren hat sie ihr breit gefächertes Repertoire mit Werken von Mahler, Berg, Strauss, Brahms, Britten u. a. stetig erweitert.

Foto: Merlijn Doomernik
Foto: Merlijn Doomernik

Aktuelle Produktionen