Paul Willot-Förster

2. Kapellmeister

Foto: Paul Willot-Förster
Foto: Paul Willot-Förster

Paul Willot-Förster wurde 1992 in Freiburg im Breisgau geboren. 2004 war er Jungstudent im Fach Klavier solo an der Hochschule für Musik in Freiburg im Breisgau. Von 2012 bis 2016 studierte er die beiden Fächer Komposition und Dirigieren am Mozarteum Salzburg. Bei den dortigen Festspielen arbeitete er auch regelmäßig als musikalischer Assistent mit Künstler:innen wie Gustavo Dudamel oder Cecilia Bartoli. Von 2016 bis 2020 war er am Landestheater Coburg zunächst als Solorepetitor mit Dirigierverpflichtung, dann als Kapellmeister engagiert. 2020/21 war er an der Oper Graz tätig, ab der Spielzeit 2021/22 als 2. Kapellmeister am Theater Lübeck. Er hat zahlreiche Wettbewerbe und Stipendien als Komponist gewonnen und viele eigene Werke wurden für Rundfunk und CD aufgenommen. Außerdem tritt er regelmäßig als Liedbegleiter auf.