Ramona Rauchbach

Ramona  Rauchbach

Ramona Rauchbach, geboren 1979 in Naumburg an der Saale, studierte Szenenbild an der Fachhochschule Hannover (Design und Medien) und war von 2006 bis 2008 als Bühnenbildassistentin am Staatstheater Hannover engagiert. Hier ist eine ihrer ersten Ausstattungsarbeiten für »hamlet ist tot. keine schwerkraft« (Regie: David Brückel) entstanden. Als freischaffende Bühnenbildnerin war sie an Theatern in Hannover, Frankfurt, Düsseldorf, Zürich, Karlsruhe, Dresden und München tätig. Neben gemeinsamen Arbeiten mit David Brückel, Marco Štorman und Hannah Biedermann verbindet sie eine enge Zusammenarbeit mit Nils Zapfe, Christopher Rüping und Malte C. Lachmann. Zuletzt hat sie u.a. beim Audiowalk »Bonsai Bielefeld« durch die Innenstadt Bielefeld mitgewirkt. Sie lebt in Hannover.