Sonja Cariaso

 
 

Sonja Cariaso, in Frankfurt am Main geboren, absolvierte ihr Schauspielstudium an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart. Sie arbeitete u. a. am Stadttheater Bremerhaven, am Volkstheater Rostock, am Theater Baden-Baden, am Nationaltheater Mannheim, am Schauspielhaus Düsseldorf, am Staatstheater Stuttgart, am Ronacher Theater Wien und am Staatstheater Wiesbaden. Beim Schauspielschultreffen deutschsprachiger Schauspielschulen in München gewann ihr Jahrgang den Ensemblepreis. Für ihre schauspielerische Leistung als Bonnie in »Clyde und Bonnie« am Stadttheater Bremerhaven wurde sie mit dem Sonderpreis der Herzlieb-Kohut-Stiftung geehrt. Sonja Cariaso ist Sängerin und Bassistin in diversen Bands. Mit ihrem Kollektiv »Dr. Thomas Dengler« schreibt, inszeniert und spielt sie gesellschaftskritische Liederabende. Als Sprecherin arbeitet sie u. a. für Arte, den SWR und Deutschlandradio. In Film und TV ist sie u. a. in »Live«, im Tatort »Stau« und »Du allein« zu sehen. Seit der Spielzeit 2022/23 ist sie festes Mitglied im Ensemble des Theater Lübeck.

Foto: Jan Philip Welchering
Foto: Jan Philip Welchering