Thomas Döll

Thomas Döll

Thomas Döll war von 2002 bis 2005 am Theater Erfurt und von 2006 bis 2013 am Stadttheater Gießen als Ausstattungsassistent engagiert, wo er sich für zahlreiche Bühnen-und Kostümbilder in allen Sparten verantwortlich zeigte. Seit 2014 arbeitet er freiberuflich als Ausstatter und Gestalter für visuelles Marketing. Gastengagements führten ihn an die Theater Bern und Coburg, Gandersheimer Domfestspiele, Kammerspiele Paderborn sowie an die Komödie Kassel und die Wagonhallen Marburg.