Sonderveranstaltung

14. Lübecker Theater­nacht

Programm auf allen Bühnen und im ganzen Haus bis spät in die Nacht

Das Theater Lübeck öffnet seine Tore und präsentiert ab 17.00 Uhr bis in die Nacht an mehreren Spielstätten im ganzen Haus ein vielfältiges Programm. Das Schauspiel-Ensemble lädt Sie herzlich ein zu spannenden Ausblicken auf die neue Spielzeit, Ausschnitten aus Produktionen und überraschenden Formaten. Sie erhalten Eindrücke aus den Auftaktpremieren, es erwartet Sie eine Lesung zum diesjährigen Weihnachtsstück und ein Vorgeschmack auf weitere Premieren in der Spielzeit, wie etwa »Die Verwandlung« von Franz Kafka oder Molières Komödienklassiker »Der eingebildete Kranke«. Orchester, Chor und Solist:innen des Musiktheaters bieten Ihnen Einblicke in ihre Arbeit und werden Sie gleichzeitig bestens unterhalten, mit kleinen Konzerten, öffentlichen Proben und zwei Galashows auf der Großen Bühne. Jung plus X präsentiert Auszüge aus den Spielclubs, Bürgerbühnen und Mobilen Produktionen. Für die kleinen Theaterfreund:innen gibt es Bastel- und Schminkangebote zum »Wunschpunsch«.

ab 17.00 Uhr Kinderprogramm
ab 18.00 Uhr Programm für Erwachsene