Konzert

Beethovens Notenchaos
3. Kinder­konzert

Musik von Ludwig van Beethoven

Für Kinder ab 8 Jahren

Na toll! Johann von Rasselstein begibt sich mal wieder auf eine Mission zur Rettung der Welt und gibt seine ganze Arbeit an Viola Braccista ab. Er sollte nämlich eine Sinfonie des berühmten Komponisten Ludwig van Beethoven sauber abschreiben. Aber die Notenblätter sind ganz durcheinandergeraten! Nun sind Viola Braccista und die Kinder gefragt. Es muss genau hingehört werden und ist eine richtige Forschungsarbeit, herauszufinden, welche musikalischen Teile am besten zusammenpassen. Oder erklingt am Ende vielleicht doch eine ganz neue Sinfonie?

Besetzung

Musikalische Leitung Paul Willot-Förster
Szenische Umsetzung Effi Méndez
Mit Viola Braccista
 Beethovens   Notenchaos
Foto: Olaf Malzahn

Weitere Informationen

Infos zur Buchung für Schulklassen hier.

Johann von Rasselsteins Konzerterlebnis Extra!

3 von 4 Kinderkonzerte aussuchen, ca. 30 Prozent Ermäßigung sichern und zusätzlich noch eine exklusive Führung mit dem Theatergeist durch den Backstage-Bereich des Theaters erleben!

Das Angebot ist nur an der Theaterkasse buchbar, es gilt nur für Familien (mind. 1 Erwachsene:r + 1 Kind), für die Familienveranstaltungen.

Die Führungen mit Johann von Rasselstein sind nur innerhalb dieses Spezialangebots buchbar. Die Termine für die Führungen erhalten Sie an der Theaterkasse. Alle Kinder und Erwachsene, für die das Angebot gebucht wird, erhalten 30 Prozent Ermäßigung auf die regulären Preise der Kinderkonzerte.