Musiktheater

Brigitte Fassbaender & Stefan Vladar

Sonderkonzert und Künstlergespräch

Richard Strauss: Enoch Arden

Richard Strauss (1864‑1949)
Enoch Arden. Melodram für Pianoforte mit Text von Alfred Tennyson in der Übersetzung von Adolf Strodtmann op. 38

1961 startete die Sängerin Brigitte Fassbaender an der Bayerischen Staatsoper München ihre Weltkarriere als Mezzosopranistin. 1995 wandte sie sich der Opernregie zu und hat bislang an die 100 Inszenierungen erarbeitet. In der Woche der Premiere ihrer Neuinszenierung von Richard Strauss’ »Elektra« wird sie gemeinsam mit Stefan Vladar das Melodram »Enoch Arden« von Richard Strauss aufführen. Im Anschluss lässt sie im Künstlergespräch mit Stefan Vladar ihr bewegtes Theaterleben Revue passieren.

 Brigitte   Fassbaender  &  Stefan   Vladar
Foto: Marc Gilsdorf
Dauer: ca. 2 Stunden (eine Pause)

Besetzung

Klavier Stefan Vladar