Das Camp
Foto: Lutz Roeßler

Schauspiel

Das Camp

Piktogramm

von Andreas Galk

Spielclub 1: Eine Produktion mit Jugendlichen

Für Jugendliche ab 15 Jahren

Premiere 25/09/19 | Junges Studio

Inhalt

Sechs gewaltbereite Mädchen und eine sadistische Leitung: Die Spannung im Bootcamp ist deutlich spürbar. Als dann noch eine Neue auf die Gruppe trifft, droht das vorherrschende System im Camp auseinanderzubrechen. Es geht um Machtspielchen und den eigenen Platz in Hierarchien. Wie weit bin ich bereit zu gehen? Und wird die Lagerleitung mit ihren fragwürdigen Methoden wieder Ordnung in das Chaos bringen?

Besetzung

Inszenierung / Ausstattung Tom-Henry Löwenstrom
Dramaturgie Katrin Ötting
Licht Finn Heine


Lucy G. Scott Sophia Troll
Nicole Lavey Phaedra Brenke
Sarah Singer Paula Tavares
Brittany Dawson Amelie Engelmann
Geena Granger Emma Vesper
Miss Hudson Meret Jeske
Miss Stringer Pia Fanick
Rev. Nicholsen Ella Steffen


Dauer ca. 50 Minuten (keine Pause)

Pressestimmen

»Tom-Henry Löwenstrom hat das aufwühlende Stück von Andreas Galk mit neun jungen Damen des Spielclubs Eins wirklichkeitsnah einstudiert. [...] Regisseur Tom-Henry Löwenstrom setzt die Szenen mit Ernst und Konsequenz um. [...] Das Publikum im Studio applaudierte lange.«


HL-live