Sonderveranstaltung

Filmpreis­nacht 2023

65. Nordische Filmtage Lübeck

Beim europaweit einzigartigen Filmfestival treffen sich die wichtigsten Vertreter der nordischen Filmszene. Insgesamt werden im Rahmen des Festivals zwölf Jury- und Publikumspreise mit einer Gesamtdotierung in Höhe von 65.000€ vergeben, darunter der undotierte Ehrenpreis, der in diesem Jahr an den schwedischen Regisseur Roy Andersson geht. Bis auf den Ehrenpreis, der bei der Eröffnung des Festivals am 1. November überreicht wird, werden die Preise zum feierlichen Abschluss des Festivals am 4. November im Rahmen der Filmpreisnacht im Theater Lübeck verliehen.

Weitere Informationen

nordische-filmtage.de