Gastspiel

In de Haifischbar, dor is wat los!

Eine Musikrevue von Philip Lüsebrink

Plattdeutsch Rolf Renken

Niederdeutsche Bühne Lübeck

Eine Produktion der Niederdeutschen Bühne Lübeck e.V.

Das Urgestein der deutschen Fernsehunterhaltung kommt zurück auf die Bühne! Unter der Regie von Philip Lüsebrink bringt die Niederdeutsche Bühne Lübeck diese Unterhaltungslegende ab 11. Oktober 2022 in den Kammerspielen des Theater Lübeck zur Aufführung. Erleben sie die maritimen Melodien und Geschichten aus Hamburg und der großen weiten Welt rund um die Seefahrt und die Waterkant. »An de Eck steiht’n Jung mit’n Tüdelband«, »Junge komm bald wieder«, »Eine Seefahrt, die ist lustig«, »Auf der Reeperbahn nachts um halb eins« sind berühmte Lieder, die in der Haifischbar gesungen wurden und nun in den Kammerspielen zu neuem Leben erwachen.

Im Rahmen der Theaternacht am Samstag, den 24. September 2022, zeigt die Niederdeutsche Bühne Lübeck Ausschnitte aus der Revue.

In de  Haifischbar , dor is wat los!
Foto: Peter Wiechmann
Premiere 11/10/22 · Kammerspiele

Weitere Informationen

www.niederdeutsche-buehne-luebeck.de