Denk-Ort. Spiel-Raum. Mitmach-Kosmos. Willkommen bei den Bürger:Bühnen des Theater Lübeck unter der Gesamtleitung von Knut Winkmann. In unseren spielerischen Reality-Checks haben Bürger:innen die Möglichkeit, gemeinsam mit Theaterschaffenden ihre Geschichten und Theman an ungewöhnlichen Orten auf die Bühne zu bringen. In dieser Spielzeit werden »Bruch-Stücke« im Zentrum stehen, denn was ist schon gradlinig im Leben?

Bürger:Bühne »Fragments«

Gemeinsam mit dem türkischen Performer und Choreografen Çağlar Yiğitoğullar startet das Theater Lübeck ab November mit »Fragments« ein neues Bürger:Bühnen-Format in englischer Sprache, bei dem sich Interessierte auf der Bühne körperlich und sprachlich ausprobieren können und sich gemeinsam auf eine spielerische Recherchereise begeben werden. Der renommierte Theatermacher und das langjährige Ensemblemitglied am Stadttheater Istanbul, Çağlar Yiğitoğulları, hat u.a. in Ankara und Melbourne »Contemporary Dance« und »Music and Performing Arts« studiert, erhielt 2021 eine Forschungsresidenz an den Münchner Kammerspielen und arbeitete u.a. in »In C« mit Sasha Waltz & Guests Company, Berlin zusammen. Angedacht ist ein wöchentliches Treffen/Training für Interessierte in den Proberäumen des Theater Lübeck in der Essigfabrik, Kanalstr. 26-28, mit der Option einer ersten Präsentation der Probenprozesse im Dezember 2023 und eine Fortführung der Gruppe in 2024.  Vorkenntnisse sind nicht notwendig, jede:r ist willkommen! Start ist am 10/11/23.

Weitere Infos bei Knut Winkmann unter
k.winkmann@theaterluebeck.de

 

Together with the Turkish performer and choreographer Çağlar Yiğitoğullar, we are launching »Fragments«, a new Bürger:Bühne format in English, in which those interested can try out their physical and linguistic skills and will embark on a playful research journey together. Çağlar Yiğitoğullar studied »Contemporary Dance« and »Music and Performing Arts« in Ankara and Melbourne, among other places, received a research residency at the Münchner Kammerspiele in 2021 and collaborated with Sasha Waltz & Guests Company, Berlin in »In C«, among other projects. The plan is to meet weekly, with the option of a first presentation of the rehearsal processes in December 2023 and a continuation of the group in 2024. Previous experience is not necessary, everyone:r is welcome! It starts at 10/11/23.

More info at k.winkmann@theaterluebeck.de.

Foto: Lutz Roeßler
Foto: Lutz Roeßler