Stellenausschreibungen des Theater Lübeck

eine:n Maskenbildner:in (m/w/d) (30h/ Woche) als Elternzeitvertretung bis zum 31.07.2021

Das Theater Lübeck befindet sich – nahe der Ostsee – in der mittelalterlichen Altstadt und ist somit Teil des UNESCO‑Welterbe. Durch die in den letzten Jahren vielfach ausgezeichneten Produktionen und seinem einzigartigen Jugendstilgebäude wird das Stadttheater als eines der wichtigsten Mehrsparten-Repertoiretheater im Norden betrachtet.

Die Maskenbildnerei des Theater Lübeck sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine:n Maskenbildner:in (m/w/d) (30h/ Woche) als Elternzeitvertretung bis zum 31.07.2021

Wir freuen uns auf eine Person in unserer Abteilung, die uns mit großem Engagement, Kreativität und Freude in diesem Aufgabengebiet unterstützt.

Vorraussetzungen

  • Abgeschlossene Ausbildung zur/zum Maskenbildner:in (IHK oder Studium), gerne auch Berufsanfänger
  • Kreativität bei der Umsetzung künstlerischer Vorgaben und handwerkliches Geschick
  • Sensibilität im Umgang mit den künstlerischen Teams und Darsteller:innen
  • Selbstständiges Arbeiten, Teamgeist und Flexibilität
  • Bereitschaft zu den theaterüblichen Arbeitszeiten (auch abends, an Wochenenden und Feiertagen)

Wir bieten

  • ein hoch motiviertes Team und kreativen Austausch
  • sehr vielseitige Anfertigungen - von Haararbeiten bis zu Spezial-Effekten
  • Einsatz gleichermaßen in allen Sparten bei Solist:innen, Chor und Statisterie

Die Beschäftigung erfolgt im Rahmen des NV Bühne.

Wir freuen uns über Bewerbungen aller Nationalitäten, von People of Color sowie von Bewerber:innen mit Flucht- oder familiärer Migrationsgeschichte.
Wir freuen uns auch über Bewerbungen von Menschen mit Schwerbehinderung. Bei gleicher Eignung und Befähigung werden sie vorrangig berücksichtigt.

Bewerbung bis zum 31.10.2020 mit allen üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Abschluss- und Arbeitszeugnisse, Fotos) gerne per Email an: technischedirektion@theaterluebeck.de

oder per Post an:
Theater Lübeck gGmbH
Frau Marwede
Beckergrube 16
23552 Lübeck

Bei Fragen können Sie sich gerne an Herrn Simon Wiese (Abteilungsleitung Maske) wenden.
Tel.: 0451-7088-180 // E-Mail: maske@theaterluebeck.de

Bitte reichen Sie nur Kopien ein, da diese aus Kostengründen nicht zurückgesendet werden.
Sofern Ihnen eine schriftliche Ablehnung zugeht, werden Ihre Unterlagen bis zum Ablauf der Frist gemäß §15 Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz (AGG) aufbewahrt und anschließend vernichtet.
Bewerbungskosten (Fahrt- und ggf. Übernachtungskosten) können leider nicht übernommen werden.

Solorepetitor:in (m/w/d)

Das Theater Lübeck befindet sich – nahe der Ostsee – in der mittelalterlichen Altstadt und ist somit Teil des UNESCO‑Welterbe. Durch die in den letzten Jahren vielfach ausgezeichneten Produktionen und seinem einzigartigen Jugendstilgebäude wird das Stadttheater als eines der wichtigsten Mehrsparten-Repertoiretheater im Norden betrachtet.

Das Theater Lübeck sucht ab der Spielzeit 2021/22 eine:n

Solorepetitor:in (m/w/d)

Aufgaben

  • Musikalische Einstudierung der Sänger:innen
  • Pianistische Begleitung von musikalischen und szenischen Proben sowie Vorsingen
  • Übernahme von Tastendiensten im Orchester

Voraussetzungen

  • Exzellente pianistische Fähigkeiten, auch Blattspiel und Partiturspiel
  • Kenntnisse des Musiktheaterrepertoires
  • Erfahrung in der Arbeit mit Sänger:innen
  • Gute Kenntnisse der Sprachen Deutsch, Italienisch, Englisch und Französisch

Die Vergütung erfolgt nach NV Bühne SR Solo.

Bewerbungen senden Sie bitte bis zum 31.10. 2020 per Email an: j.pabst@theaterluebeck.de

oder per Post an:
Theater Lübeck gGmbH
Frau Julia Pabst
Beckergrube 16
23552 Lübeck

Nach erfolgter Einladung werden Probespieltermine koordiniert sowie das Programm bekannt gegeben.

Bitte reichen Sie nur Kopien ein, da diese aus Kostengründen nicht zurückgesendet werden.
Sofern Ihnen eine schriftliche Ablehnung zugeht, werden Ihre Unterlagen bis zum Ablauf der Frist gemäß §15 Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz (AGG) aufbewahrt und anschließend vernichtet.
Bewerbungskosten (Fahrt- und ggf. Übernachtungskosten) können leider nicht übernommen werden.

Stellenausschreibungen des
Philharmonischen Orchesters der Hansestadt Lübeck

 

2. Violine tutti (m/w/d)

Das Theater Lübeck befindet sich – nahe der Ostsee – in der mittelalterlichen Altstadt und ist somit Teil des UNESCO‑Welterbe. Durch die in den letzten Jahren vielfach ausgezeichneten Produktionen und seinem einzigartigen Jugendstilgebäude wird das Stadttheater als eines der wichtigsten Mehrsparten-Repertoiretheater im Norden betrachtet.

Das Philharmonische Orchester der Hansestadt Lübeck sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

2. Violine tutti (m/w/d)

Vergütung nach TVK-B

Weitere Vakanzen & Informationen unter: www.vioworld.com

Bewerbungen mit Anschreiben und Lebenslauf bitte schriftlich oder per Email an:

Theater Lübeck gGmbH
Orchesterbüro
Beckergrube 16
23552 Lübeck

j.pabst@theaterluebeck.de

Solo-Viola (ab sofort) (m/w/d)

Das Theater Lübeck befindet sich – nahe der Ostsee – in der mittelalterlichen Altstadt und ist somit Teil des UNESCO‑Welterbe. Durch die in den letzten Jahren vielfach ausgezeichneten Produktionen und seinem einzigartigen Jugendstilgebäude wird das Stadttheater als eines der wichtigsten Mehrsparten-Repertoiretheater im Norden betrachtet.

Das Philharmonische Orchester der Hansestadt Lübeck sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Solo-Viola (ab sofort) (m/w/d)

Vergütung nach TVK-B

Weitere Vakanzen & Informationen unter: www.vioworld.com

Bewerbungen mit Anschreiben und Lebenslauf bitte schriftlich oder per Email an:

Theater Lübeck gGmbH
Orchesterbüro
Beckergrube 16
23552 Lübeck

j.pabst@theaterluebeck.de

Akademieplätze verschiedener Instrumentengruppen (m/w/d)

Das Theater Lübeck befindet sich – nahe der Ostsee – in der mittelalterlichen Altstadt und ist somit Teil des UNESCO‑Welterbe. Durch die in den letzten Jahren vielfach ausgezeichneten Produktionen und seinem einzigartigen Jugendstilgebäude wird das Stadttheater als eines der wichtigsten Mehrsparten-Repertoiretheater im Norden betrachtet.

Das Philharmonische Orchester der Hansestadt Lübeck vergibt zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Akademieplätze in den Instrumentengruppen (m/w/d)

  • Violine 1
  • Violine2
  • Viola
  • Violoncello
  • Kontrabass
  • Schlagzeug

Weitere Vakanzen & Informationen unter: www.vioworld.com

Bewerbungen mit Anschreiben und Lebenslauf bitte schriftlich oder per Email an:

Theater Lübeck gGmbH
Orchesterbüro
Beckergrube 16
23552 Lübeck

j.pabst@theaterluebeck.de