Home    Termine    Spielzeit    Ensemble    Theaterpädagogik    Service    Kartenkauf online    Extras    Junges Publikum
Fremd bin ich eingezogen
Nach 1945 war Schleswig-Holstein das deutsche Flüchtlingsland. 1939 lebten hier 1,6 Millionen Menschen – 1948 waren es 2,7 Millionen Menschen. Und auch in Lübeck ist die Bevölkerung angestiegen und wurde durch neue Wurzeln, Sounds und Hintergründe bereichert. Doch welche Geschichten stecken hinter diesen Zahlen? Und was hat das mit uns heute zu tun? Das wollen wir herausfinden und allen verfolgten, vertriebenen und geflohenen Stimmen ein Podium geben.

Wir danken folgenden Förderern für die großzügige Unterstützung des Festivals: Gemeinnützige Sparkassenstiftung zu Lübeck, Kulturstiftung des Landes Schleswig Holstein, von Keller-Stiftung

Wiederaufnahme
27/09/16

Junges Studio
Konzept und Inszenierung Knut Winkmann
Video Katharina Spuida-Jabbouti